Sport studieren an der Universität Rostock

Sport studieren an der Universität Rostock

Kennenlernen im Rahmen der Erstsemester-Ralley

Sport gemeinsam (er)leben

Sport gemeinsam (er)leben

TeilnehmerInnen des Beachvolleyballturniers

Bewegung analysieren und verstehen

Bewegung analysieren und verstehen

Bewegungsanalyse am GRAIL-System

Wichtige Corona-Informationen

Hygienekonzept für sportpraktische Präsenzlehrveranstaltungen am Institut für Sportwissenschaft

Gründe für ein Sportstudium am Institut für Sportwissenschaft in Rostock
  • Sportstudierende profitieren von kurzen Wegen zwischen den Studienorten.
  • Wir bieten ein vielfältiges und spezielles Sportpraxisangebot - z.B. Segeln, Kanu, Drachenboot.
  • Wir ziehen 2023 in ein neues Sportinstitut in super Lage!
  • Durch kleine Gruppengrößen schaffen wir Nähe zwischen DozentInnen und KommilitonInnen.
  • Absolvent*innen sagen: Jederzeit wieder!
  • Wir bilden Sportlehrer*innen für jede Schulform aus.
  • Mit 90 Jahren zählt unser Institut zu den traditionsreichsten Sportinstituten Deutschlands.
  • Du bist in 20 Minuten am Ostseestrand! :)

Das Institut für Sportwissenschaft der Universität Rostock

Herzlich Willkommen

Am Institut für Sportwissenschaft der Universität Rostock wird Sport gelebt, gelehrt und erforscht - und das schon seit über 90 Jahren. Wir sind bestrebt, unseren Studierenden ein zeitgemäßes, auf vielen Ebenen bereicherndes Studium zu ermöglichen. Dass dies gelingt, liegt nicht zuletzt an wertvollen Anregungen unserer Fachschaft, unserer Studierenden und Absolvent*innen, die uns helfen, das Studium und die Studienbedingungen fortlaufend zu verbessern.

In Zukunft streben wir eine noch engere Verflechtung von Theorie und Praxis an. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, sportpraktische Inhalte theoriegeleitet zu planen und zielgruppengerecht durchzuführen. Dies soll durch die Vermittlung theoretischer Inhalte mit sportpraktischen Bezügen einerseits und die theoriegeleitete sportpraktische Ausbildung andererseits gewährleistet werden. Sowohl Lehramts-, Bachelor- als auch Masterstudent*innen sollen dadurch bestmöglich auf ihre berufliche Laufbahn vorbereitet werden.

Für weitere Informationen zum Studium wende dich gerne an unseren Studienberater.