Eignungsprüfung für die Studienfächer Sport und Sportwissenschaft

Anmeldungszeitraum

Die Anmeldung zur sportpraktischen Eignungsprüfung am Institut für Sportwissenschaft der Universität Rostock zum Wintersemester 2018/19 erfolgt im Zeitraum

                  vom 07.05. bis 18.05.2018

ausschließlich über die eingerichtete „Online-Anmeldung“. Vor und nach dem Anmeldezeitraum ist der Anmeldebutton nicht aktiviert, so dass keine E-Mails empfangen werden können. Über den ordnungsgemäßen E-Mail-Eingang erhalten Sie nach der Online- Anmeldung eine entsprechende Rückinformation.

Ablaufplan der sportpraktischen Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung wird zu folgenden Terminen durchgeführt:

                  1. Termin:       Donnerstag, 24. Mai 2018

                  2. Termin:       Freitag, 25. Mai 2018

Sollte aus organisatorischen Gründen (wie Überkapazität der Bewerberzahl für einen Termin) der Wahltermin nicht realisierbar sein, werden Sie über die entsprechende Änderung informiert. Die Eignungsprüfung wird jeweils mit einer zentralen Einführungsveranstaltung in der Sporthalle Marienehe (Marieneherstr. 4) eröffnet. Dort findet auch die Einteilung der Gruppen statt, mit der Sie anschließend die einzelnen Stationen der Eignungsprüfung durchlaufen.

Zulassungsvoraussetzungen

Eine Zulassung zur Eignungsprüfung erfolgt für Bewerberinnen und Bewerber, die die allgemeine Hochschulreife abgelegt haben bzw. anstreben.

Es ist:

- Ihre Eingangsbestätigung der Online-Anmeldung,
- eine Kopie der ärztlichen Unbedenklichkeitsbescheinigung, die nicht älter als ein Jahr sein darf, 
- das Deutsche Schwimmabzeichen in Silber (oder höhere Qualifikation/Das Jugendschwimmabzeichen in
  Silber oder Gold wird nur bei Bewerberinnen und Bewerbern anerkannt, die noch keine 18 Jahre alt sind. Es
  darf in diesem Fall nicht älter als 1 Jahr sein.) und
- der Personalausweis

am Tag der Eignungsprüfung vorzulegen.

Die anschließende Testteilnahme kann ausnahmslos nur mit vollständigen und anforderungsadäquaten Unterlagen erfolgen.

    Ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung

 

Prüfungsanforderungen und Anerkennung

Die Prüfungsinhalte entnehmen Sie bitte der "Eignungsprüfungsordnung für die Studienfächer Sport und Sportwissenschaft in den Studiengängen der Universität Rostock".

    Eignungsprüfungsordnung Sport der Universität Rostock

Für die Eignungstests empfiehlt es sich zu trainieren. Der Mehrkampf dauert den ganzen Tag und Sie müssen alle geforderten Normleistungen erbringen.

    Mehrkampfvideos

Entsprechende Sportbekleidung und Sportschuhe sind mitzubringen. Die Kosten für die Anreise, Verpflegung und die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel müssen selbst getragen werden. Die bestandene Eignungsprüfung am Institut für Sportwissenschaft der Universität Rostock ist zwei Jahre gültig.
Überdies werden derzeit an der Universität Rostock ausschließlich die bestandenen Eignungsprüfungen (nicht älter als zwei Jahre) der nachstehenden Universitäten und Hochschulen anerkannt.

    Anerkennung der Eignungsprüfung